HomeOffice als Teil der Lösung der Verkehrsprobleme

Insgesamt 1.423.000km Stau mit 521.000 Stunden Wartezeit gab es alleine in 2019. Staus machen den Pendlern und der Umwelt zu schaffen, da bleibt Verkehrsplanung ein sehr langfristiges Thema.

Dagegen kurzfristig zu realisieren hingegen ist der Breitbandausbau und hier führt kein Weg an der Glasfaser vorbei.

Die Anwendungen werden jedoch immer datenhungriger, sodass auch im HomeOffice eine hohe Bandbreite zur Verfügung stehen muss.

Persönlicher Austausch ist in größeren Projekten unabdingbar. Aber dazu muss man heutzutage nicht mehr zwingend um die Welt reisen.

Der Umweltaspekt und die damit verbundene Verkleinerung des CO2-Footprints sind wichtig Argumente – die Basis dafür ist aber eine leistungsfähige Internetanbindung.

WIR SIND AKTIV FÜR SIE VOR ORT.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.